Schindler’s Liste (1993)

schindlers-list-movie-poster-1993Schindler’s Liste ist ein Spielfilm von Steven Spielberg aus dem Jahr 1993 nach dem gleich­na­mi­gen Roman (im Original Schindler’s Ark) von Thomas Keneally.

Thomas Keneally beschreibt in dem Roman „Schindler’s Liste”, wie Oskar Schindler (19081974), ein deutschmäh­ri­scher Industrieller, im Zweiten Weltkrieg etwa 1100 Juden aus den besetz­ten Ländern Polen und Tschechoslowakei in sei­nen Rüstungsbetrieben beschäf­tig­te und sie so vor dem Konzentrationslager Auschwitz ret­te­te. Sie wur­den auf meh­re­ren Listen erfasst, die er den Nationalsozialisten vor­leg­te, wodurch die dar­auf genann­ten Juden unter sei­nen Schutz gestellt waren. Vier Originale die­ser Listen sind heu­te noch erhal­ten; eines davon wird heu­te beim Internationalen Suchdienst auf­be­wahrt.

——————————————————————————————————————–

Steven Spielberg ver­film­te 1993 das Buch von Keneally und kon­zen­trier­te sich dabei auf die Phase, wäh­rend der Oskar Schindler begann, Juden in sei­nem Rüstungsbetrieb ein­zu­set­zen, mit der unmensch­li­chen Behandlung der Juden kon­fron­tiert wur­de und die Idee mit der Liste bekam, bis zur Flucht der auf der Liste ver­zeich­ne­ten Juden.

Die Filmaufnahmen wur­den zu einem gro­ßen Teil an den Originalschauplätzen im Krakauer Stadtteil Kazimierz gedreht. Andere Dreharbeiten fan­den in Skarżysko-Kamienna und in Berlin (Güterbahnhof Eberswalder Straße) statt.

——————————————————————————————————————–

Schindler’s Liste – deut­sche Version:

Download: hier oder hier

——————————————————————————————————————–

Schindlers List – english Version:

Download: hier oder hier

——————————————————————————————————————–

Auszeichnungen:

  • Oscars: Bester Film, Beste Regie, Bestes adap­tier­tes Drehbuch, Bestes Szenenbild, Bester Schnitt, Beste Kamera, Beste Musik für John Williams, Bester Hauptdarsteller (Liam Neeson als Oskar Schindler), Bester Nebendarsteller (Ralph Fiennes als Amon Göth), Beste Kostüme, Bestes Make-up, Bester Ton
  • Golden Globe Award: Bester Film – Drama, Beste Regie, Bestes Drehbuch
  • British Academy Film Award: Bester Film, Beste Regie, Bestes adap­tier­tes Drehbuch, Bester Nebendarsteller (Ralph Fiennes), Beste Kamera, Bester Schnitt, Beste Filmmusik.

Schindler’s Liste fin­det auch in eini­gen Bestenlisten des renom­mier­ten American Film Institutes Erwähnung:

  • 1998: Platz 9 der 100 bes­ten Filme aller Zeiten (2007: Platz 8)
  • Platz 3 der 100 am meis­ten inspi­rie­ren­den Filme aller Zeiten[20]
  • Die von Liam Neeson ver­kör­per­te Rolle des Oskar Schindler erreich­te Platz 13 der Top 50 Filmhelden aller Zeiten
  • Die von Ralph Fiennes gespiel­te Rolle des Amon Göth ran­giert auf Platz 15 der Top 50 Filmschurken aller Zeiten
  • 2008: Platz 3 der 10 bes­ten Leinwandepen aller Zeiten

——————————————————————————————————————–

Kritiken:

Das Lexikon des Internationalen Films – „In zurück­hal­ten­dem Schwarzweiß und vor­wie­gend an Originalschauplätzen gedreht, über­zeugt der Film vor allem in der Darstellung von Personen und Details, die sich zu einem bewe­gen­den Zeugnis akti­ver Menschlichkeit in einer unmensch­li­chen Umgebung ent­wi­ckelt. Nicht ohne sti­lis­ti­sche Mängel und sti­lis­ti­sche Zugeständnisse an Hollywood, doch ins­ge­samt auf hohem Niveau und von gro­ßer Eindringlichkeit.“

——————————————————————————————————————–

Verwandte Artikel:

——————————————————————————————————————–

Quellen:

  • http://de.wikipedia.org/wiki/Schindlers_Liste
  • http://de.wikipedia.org/wiki/Schindlers_Liste_(Roman)
  • http://www.tagesspiegel.de/zeitung/biografie-eines-raetsels/630638.html

——————————————————————————————————————–

 

 

 

 

Diskutiere im Forum über die­sen Beitrag
Allgemein, Gesellschaft & Politik, Kultur & Religion, Mediathek, Medien & Manipulation, Spielfilme, , , , , , , , , , , , , Permalink

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.